Umsatzsteuer über die Grenze 2022

Informationen:

Seminarnummer:
26845_2022
Referent(en):
Prof. Dr. Thomas Küffner
Ort/Anschrift:
ONLINE-Seminar
Kategorien:
Seminare, Online-Seminare
Termine:
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Vollzahler):
180,00 €
Preis (Teilzahler):
110,00 €

Beschreibung

Ziel der Veranstaltung ist es, Grundlagen und aktuelle Entwicklungen im Bereich von grenz- überschreitenden Lieferungen und sonstigen Leistungen aufzuzeigen und zu vermitteln.

Inhaltlich setzt sich das Seminar mit den aktuellen Entwicklungen der Rechtsprechung der FG, des BFH und des EuGH zur innergemeinschaftlichen Lieferung auseinander. Das Seminar behandelt u.a. die Thematik der Buch- und Belegnachweise und stellt die Voraussetzungen bzw. für den Gutglaubensschutz ausführlich dar.

Neben der Rechtsprechung werden dieses Jahr schwerpunktmäßig die klarstellenden BMF-Schreiben zu den gesetzlichen Änderungen aus dem Jahr 2021 besprochen.  Es werden zudem die neue Fernverkaufsregelung und das neue Recht der Online-Markplätze besprochen. Thema werden aber auch die Dauerbrenner Reihen- und Dreiecksgeschäfte besprochen, wobei auch auf die Grundlagen eingegangen wird. Interessante Entwicklungen gibt es auch zum Thema Betriebsstätte und Organschaft über die Grenze.

Daneben werden die aktuellen Entwicklungen bei grenzüberschreitenden sonstigen Leistungen dargestellt. Hierbei spielen insbesondere die neuen Regelungen sowie die aktuelle Rechtsprechung des BFH zum Ort der Dienstleistung, insbesondere bei Grundstücksleistungen, eine entscheidende Rolle.

« zurück zur Übersicht